Geogewebe und Geokunststoffe

Der Fachmann für Begrünung mit Erosionsschutz

Virens produziert und verkauft professionelle Bio- und Geomatten, um die Bodenerosion zu kontrollieren und die Begrünung von allen möglichen Arten von Oberflächen, auch schwierige und solche mit starker Neigung, zu ermöglichen.

produzione biostuoiebiostuoie con semirotolo stuoia preseminata

Nach dreißig Jahren Erfahrung in der Herstellung von Stoffen, die in Natur und Umwelt eingesetzt werden, wird 1995 das Unternehmen gegründet. Nach verschiedenen Tests und Experimenten entwickelt und patentiert es das Produkt VIRESCO: ein vorbesätes, biologisch abbaubares Gewebe, das Stabilität garantiert und für die Begrünung schwierigster Oberflächen geeignet ist.

Ziel ist es, die Grenzen der traditionellen Techniken der Begrünung zu verbessern und zu überwinden, wie beispielsweise die herkömmlichen Biomatten, die Spritzbegrünung, Rollrasen und dabei die Faktoren auszuschalten, die das Wachsen eines blühenden Rasens verhindern, ein Vorgang, der mit VIRESCO ohnehin auf natürliche Weise abläuft.

Unter Berücksichtigung der Umweltfaktoren und aus gesundheitlichen Gründen enthält das für die Produkte ausgewählte Material weder Zusatz- oder Klebstoffe noch andere künstliche Bestandteile.

Ständige Innovation auf territorialer Ebene

Die Untersuchungen, Analysen und Tests der neuen umweltfreundlichen Technologien sind durchgeführt worden in Zusammenarbeit mit:

  • Dozenten und Forschern der Fakultäten für Landwirtschaft, Biologie, Geologie und Geophysik der Universitäten Padua, Mailand, Udine und Turin
  • Einrichtungen für Forschungen und experimentelle Arbeiten sowie Einrichtungen zum Schutz des Territoriums und der Umwelt wie das „Consorzio Venezia Nuova“, zahlreichen  Genossenschaften, die für die Trockenlegung der Böden arbeiten, mit den Forstverwaltungen der Regionen, öffentlichen Einrichtungen für Forschung und experimentelle Arbeiten und deren Verbreitung wie beispielsweise die „Veneto Agricoltura, Azienda Agraria Sperimentale M. Marani“ in der Region Emilia Romagna, sowie mit dem „Consorzio di Ricerca e Sperimentazione per l’Ortofrutticoltura“ im Piemont
  • Fachleuten und Beratern der Branche, Diplomlandwirte, Naturforscher, Experten in der Landschaftsgestaltung, Biologen und Umweltingenieure mit langjähriger Erfahrung
  • dem Konzern ‘USA Waste Management’, der die neuesten Tests und Experimente in Mülldeponien und Gebieten der Trockenlegung durchführt
  • der Forschungsabteilung der Firma Wolf in Betzdorf (BRD)

Böschungsmatten im Straßenbau

Feldforschung in Zusammenarbeit mit Veneto Strade SPA.

Ein flexibles Produkt – anpassungsfähig an jede Situation

Virens kann ein Produktionsvolumen von ca. 5.000.000 di m² im Jahr aufweisen, und dies dank der innovativen und einzigartigen Maschinen, die ebenfalls in den Laborräumen von Virens hergestellt werden.

Die Herstellung intern ermöglicht es, präzise und schnell auf die verschiedenen Anforderungen und unterschiedlichen strukturellen und klimatischen Situationen einzugehen. Im Laufe der Jahre ist aufgrund des Bemühens, sich den individuellen Bedürfnissen anzupassen, die Wertschätzung seitens von Ingenieuren, Landschaftsarchitekten, Bauunternehmern, Projektleitern und seitens der wichtigsten Fachleute im Bereich der Erosionsschutzsysteme, wie die Tenax SpA, gestiegen.

Das Unternehmen bietet auch Privatleuten praktische und schnelle Lösungen an, indem Sie ihnen eine neue Verfahrensweise für das Anlegen von Rasenmatten zur Verfügung stellt, die ihnen Zeit und Mühe erspart

Wir sind heute in ganz Europa sowie in den Mittelmeerländern im Einsatz und sind auch immer öfter mit interkontinentalen Lieferungen vom Irak bis zur Martinique, von Neuseeland bis nach Kanada weltweit vertreten.

Begrünung von bewehrter Erde

Beispiel von Begrünung von bewehrten Erden mit VIRESCO.

Wenden Sie sich ganz unverbindlich an uns für einen Kostenvoranaschlag!