VIRESCO® Sator Gebrauchsanweisungen für Gartenbau

Der Samen ist etwas Lebendiges. Sein Wuchs hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, u.a. dem Klima, der Bewässerung und der Bodenart. Deshalb wird empfohlen, VIRESCO® bei einer Temperatur zu verlegen, die konstant höher als 8°-10° und niedriger als 30° ist.

Man empfiehlt die folgenden Gebrauchsanweisungen sorgfältig zu berücksichtigen. Die verwendeten Bestandteile sind alle erster Qualität, allerdings ist es uns nicht möglich, bei schlechten klimatischen Bedingungen, Anwendungsfehlern oder bei extrem schwierigen Begrünungssituationen ein gutes Ergebnis zu garantieren.

  • Den vorbesäten Biofilz VIRESCO® bei einer Temperatur zwischen 10° und 30° ausrollen.
  • Bei der Vorbereitung des Bodens das Unkraut komplett entwurzeln, die oberen 5/8 cm Erde umgraben und gleichmäßig nivellieren.
  • Bei geringer Qualität des Unterbodens sollte eine Schicht nährreichen Bodens von einigen cm aufgeschüttet werden.
  • VIRESCO® an einem lichtdurchfluteten Ort ausrollen, auch im Schatten. Das Gewebe nicht dehnen oder ziehen, sondern einfach legen und an den Boden anhaften lassen.
  • VIRESCO® lässt sich mit einer normalen Schere zurechtschneiden und beliebig formen.
  • Täglich bewässern, bis der Rasenteppich komplett herausgewachsen ist (die ersten Spezies wachsen in 7/10 Tagen; die spätreifen Spezies benötigen 25/30 Tage). Falls eine tägliche Bewässerung nicht möglich sein sollte, wird es empfohlen, VIRESCO® mit einigen Millimeter Gartenerde zu bedecken und alle 1/2 Tage zu bewässern.
  • Nach 1 Monat je nach Bedarf bewässern.

Danach den Rasen wie gewohnt behandeln (z.B. drauf treten, oder mit dem Rasenmäher mähen).

  • Der Rasen kann erstmalig ab ca. 10/15 cm Höhe und nicht weniger als 5 cm gemäht werden.
  • Die Blumenwiese darf allerdings nicht öfters als zweimal im Jahr und nicht weniger als 5 cm gemäht werden.
  • Im Falle von einem stark geneigten Boden oder bei windigem Wetter empfielt man, VIRESCO® durch Pfähle oder leichte U-förmige Haken zu befestigen.

VIRESCO® kann auf beiden Seiten gleich benutzt werden.

VIRESCO® ist ein völlig natürliches Produkt, das je nach den Bodenbeschaffenheiten und klimatischen Bedingungen in einem Zeitraum von 3 bis 4 Monaten 100% biologisch abgebaut wird.

In seiner originalen Nylon-Verpackung im Trockenen aufbewahrt, ist VIRESCO® länger als ein Jahr haltbar.