Virmat L: Dreidimensionale Geomatte mit Rasenvlies

banner-virmat-de

Leichter, flexibler und auf jede Oberfläche auftragbar

VIRESCO® Sator ist ein für den Schutz von Hangflächen und ihr Begrünen ausgelegtes, einfach zu handhabendes, wirksames und wirtschaftliches Produkt.

VIRMAT hingegen ein Produkt für den Erosionsschutz von stark geneigten, kargen Hängen mit losem, bröckeligem Boden und Erdrutschgefahr sowie von Uferzonen und Wasserlaufbetten.

VIRMAT L bewährt sich wiederum insbesondere für den Schutz von steilen, häufigem und intensivem Regen ausgesetzten Böschungen sowie von sonnenbeschienenen oder kargen Hängen und Uferzonen von Be- und Entwässerungskanälen und Wasserbecken.
virmat L

Zusammenfassend unterscheidet sich VIRMAT L vom stärkeren VIRMAT durch Folgendes:

  • grüne Farbe wie VIRESCO mit angenehmer Optik
  • leichter
  • dünner
  • weniger Volumen
  • einfacheres Handling mit kurzen Verlegungszeiten
  • elastischer und anpassungsfähiger an den Boden
  • weniger stark
  • wirtschaftlicher

Die Geomatten VIRMAT halten wirksam eine Mutterbodenschicht zurück, die das Keimen des in das Biogewebe VIRESCO® eingearbeiteten Saatguts unterstützt.

Dieses Biogewebe ist unter der Geomatte angebracht und liegt direkt am Boden auf. Es gewährleistet auch unter schwierigsten Voraussetzungen wie bei Wassermangel, Gefälle, schlechtem Untergrund, Sonneneinstrahlung und Hitzebelastungen die Begrünung.

Virmat-Viresco

Der Vorteil bei der Verwendung vorbesäter Geomatten liegt also in einem gut verwurzelten und üppigen Pflanzenwuchs, da Pflanzen folgende Eigenschaften besitzen:

  • sie verhindern die Oberflächenerosion
  • sie verbessern die Bodenqualität
  • sie verlangsamen die Wasserfließgeschwindigkeit, sowohl von wetterbedingtem Wasser als auch Wasserläufen
  • sie reduzieren mögliche Verformungen von Ufer- und Dammprofilen
  • sie verbessern das Landschaftsbild
  • sie reduzieren die Staubbildung und verbessern die Luftqualität

Um all dies zu erreichen, ist es bei nicht vorbesäten dreidimensionalen Geomatten hingegen erforderlich, vor dem Verlegen darunter oder nach dem Verlegen darauf auszusähen oder eine Anspritzbegrünung vorzunehmen.

Invalid Displayed Gallery

Mit VIRMAT und VIRMAT L ist all dies nicht erforderlich, trotz höchster Wirksamkeit und niedrigeren Kosten.